Blasorchester
Zum Inhalt Navigation
 

Symphonisches  Blasorchester GmbH


Zum Repertoire des Ensembles gehört die gesamte Palette sinfonischer Blasmusik. Sie reicht von anspruchs­vollen Bearbei­tungen klassi­scher Orchester­werke und Original­kompositio­nen für sinfoni­sche Blasor­chester über zahl­reiche Bearbei­tungen von Musicals, Film- und Unterhaltungs­musik­stücken bis zu Konzert­märschen und anderen Standards.

Die Besetzung kann sich sehen und hören lassen: Flöten, Oboen, Klarinetten, Fagotte, Alt- und Tenor­saxofone, Waldhörner, Trompeten, Posaunen, Tenorhörner/Euphonium, Tuben, Schlagzeug — und natürlich ein Dirigent. Auch in kleineren Besetzungen ist das Orchester spielstark: eine Egerländer­formation und ein reines Blech­bläser­ensemble bieten musikalische Vielfältigkeit für Musiker und Zuhörer.

Nicht nur anlässlich der Orchester-Konzerte darf das Publikum gespannt sein, ob Neues oder Bewährtes, Un­ge­wöhn­liches oder Klassiker das Programm gestalten. Mit der erfolg­reichen Teil­nahme an Wettbe­werben und der musikali­schen Gestaltung von Festlich­keiten und Kultur­veranstal­tungen hat sich das junge Orchester über die Stadtgrenze Solingens hinaus einen Namen gemacht. Einen guten Überblick gibt die Konzert­programm-Auswahl.

Einmal der konzertanten Blasmusik “verfallen”, bleiben viele Mitglieder “ihrem SBO” jahrelang treu, andere kehren nach Aus­bildung oder Studium wieder ins Orch­ester zurück. Denn eines kann man im SBO gut: Musik machen und Spaß haben, immer mittwochs von 19 bis 21 Uhr in der Musik­schule Solingen. Inter­essierte und enga­gierte musikal­ische Mit­streiter sind herzlich willkommen!

Weiteres über die Geschichte des Blasorchesters.

Wissenswertes über ein Blasorchester.